Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×

Image: 

Entsendung von Arbeitnehmern in Italien

Die Gesetzesregelung vom 21. Juni 2017 betreffend der  neuen Bestimmungen über die Entsendung von Arbeitnehmern und die Inanspruchnahme von Fahrern für Kabotagefahrten sieht vor, , daβ im Fahrzeug folgende Unterlagen mitzuführen sind:

  • Die Entsendungsbescheinigung
  • Der Arbeitsvertrag des Fahrers (oder gleichwertiges Dokument)
  • Die Arbeitszeit und Fahrervergütung
  • Das Formular A1 der Sozialversicherung

Ein Fahrer, der ohne diese vorgeschriebenen Dokumente reist, kann eine Geldstrafe von 1.000 € bis 10.000 € zahlen. Der Fahrer kann jedoch einen Rabatt von 30% erhalten, wenn die Strafe innerhalb von 5 Tagen bezahlt wird.

September 2018